HomeWir über uns / KontaktAngebote & TarifeDozentenProjekte / KonzerteAktuelles / TermineFragen?LinksGästebuch
 
 .: Dozenten .: Schlaginstrumente .: Matthias Ebbinghaus, Cajon


  suche

Matthias Ebbinghaus, Cajon



Das Cajon ist eine im Grunde ganz schlichte Holzkiste, die es jedoch in sich hat!

So unscheinbar es aussehen mag – das Cajon ist ein wahres Groove-Wunder!

Bereits mit ganz wenigen Grundkenntnissen lassen sich tolle Rhythmen erzeugen, die vom Klang her tatsächlich an ein kleines Schlagzeug erinnern. So ist es nicht verwunderlich, dass das Cajon, das bis vor ein paar Jahren in unseren Breitengraden noch gänzlich unbekannt war, sich in kurzer Zeit zu DEM Modeinstrument entwickelt hat.

Bis 2001, als ich das Cajon kennenlernte, war ich ausschließlich Pianist und Keyboarder. Dann aber begeisterten mich sofort die rhythmischen Möglichkeiten dieser tollen Holzkiste. Seitdem habe ich mich ausgiebig mit den Grooves und den verschiedenen Schlagtechniken befasst und viele Konzerte mit dem Cajon gespielt.

Meine Erfahrungen mit diesem Instrument möchte ich gerne an andere – Kinder sowie Erwachsene – weitergeben. Deshalb bin ich an der Musikschule Gummersbach nicht nur Dozent für die Fächer Klavier und Keyboard sondern gebe auch Cajon-Unterricht.

Braucht man Vorkenntnisse, um Cajon spielen zu können?

Nein. Das Cajon ist ein gutes Einsteiger-Instrument für jede Altersklasse, denn es schult das Rhythmus-Gefühl und trainiert die Unabhängigkeit der Hände. Dies lässt sich bei Bedarf später auch auf alle möglichen anderen Instrumente wie z.B. Schlagzeug oder Klavier anwenden.

Und vor allem – Cajon-Spielen macht Riesen-Spaß!! :-)

 


Impressum / Datenschutz

chorwärts in flow
15.11.2018
lesen

Gitarre lernen "60+"
11.07.2018
lesen


© 2010 Musikschule Gummersbach